Lieferzonen und Postleitzahlen

49,99 €

Dieses Modul ermöglicht es, ein Land in neue Zonen (Regionen, Abteilungen, Postleitzahlen ...) zu "unterteilen", um für jede Zone einen bestimmten Beförderer (oder mehrere) mit einem bestimmten Tarif zuzuweisen.

Mehr details

Modulversion1.0.1
Letztes Update22/07/2020
Kompatibel mit PrestaShop 1.6Ja
Kompatibel mit PrestaShop 1.7Ja

Die Vorteile dieses Produkts

Mit diesem Modul können Sie alle Länder in Zonen unterteilen und für jede Zone eine Postleitzahl, eine Reihe von Postleitzahlen oder eine Liste von Postleitzahlen entsprechend dem Format der Postleitzahl des Landes definieren (einige enthalten Buchstaben).
Sie können für jede Zone einen oder mehrere Carrier mit einer bestimmten Rate zuweisen (standardmäßig mit Prestashop nicht möglich).
Dieses Modul spart Ihnen viel Zeit, da Sie auch alle Daten der neuen Zonen (Land, Zone, Postleitzahl) per CSV (Excel-Datei) laden, aber auch neue Zonen erstellen können.
Auf diese Weise müssen Sie nicht jede Zone manuell erstellen (z. B. Abteilungen).
Sobald Sie Ihre Daten gespeichert haben, wird die spezifische Transportberechnung automatisch und unsichtbar für Ihre Kunden durchgeführt (siehe Video).

Eigenschaften

Mit diesem Modul können Sie auf einfache Weise neue Zonen erstellen und für jede Zone eine Liste mit Postleitzahlen zuweisen.
Neue Zonen können definiert werden:
- manuell (Auswahl des Landes, der Zone, der Postleitzahlen oder des Postleitzahlenintervalls, abhängig vom Format der Postleitzahl jedes Landes), wenn das Modul einen Fehler feststellt, zeigt eine eindeutige Meldung die Art des Fehlers an (Postleitzahl) bereits verwendet, Postleitzahlformat nicht konform ...)
- Durch CSV (Excel-Datei) wird eine Beispieldatei bereitgestellt und die Details werden in der Bedienungsanleitung im PDF-Format sowie in einer CSV-Datei erläutert, mit der alle französischen Abteilungen erstellt werden können (Name der Abteilung mit ihrer Nummer und dem Intervall) darin enthaltene Postleitzahlen)

Nachdem Sie die CSV-Datei heruntergeladen haben, wird eine Übersichtstabelle mit den gespeicherten Bedingungen in Grün und denjenigen, die nicht in Rot gespeichert wurden, mit einer Meldung angezeigt, in der das aufgetretene Problem erläutert wird:
- Diese zone_id existiert nicht oder ist deaktiviert: 93
- Diese country_id existiert nicht oder ist deaktiviert: 190
- Die Postleitzahl SV-1234 muss in der Form NNNN oder C-NNNN vorliegen (C ist die ISO-Vorwahl des Landes: SI).
- Es liegt ein Kompatibilitätsproblem vor. Die Postleitzahl wird bereits in Bedingung 107 verwendet (Asien: AD600 bis AD700).
- Wählen Sie alle Daten aus (Land, Zone, minimale und maximale Postleitzahl).
- Leere Leitung
- Die Postleitzahl X23S45XXX muss in der Form LNNNNLLL vorliegen

Sie haben eine Übersichtstabelle aller Bedingungen
- Land
- Zonen
- Postleitzahlen
- Träger für diesen Bereich (wenn sie frei sind)
- Schaltflächen zum Hinzufügen eines Spediteurs, zum Ändern der Postleitzahlen und zum Löschen der Bedingung

Diese Tabelle enthält auch wichtige Erinnerungen:
- Zonen, die für dieses Land bereits standardmäßig verwendet werden, können gelöscht werden
- Carrier-freie Zone (ein Link ermöglicht es Ihnen, direkt zur Carrier-Seite zu gelangen)
- Zone mit einem kostenlosen Träger mit grünem Logo (wenn Sie das nicht möchten)


Empfehlungen

Im Modul ist eine CSV-Datei vorhanden, mit der Sie Abteilungen erstellen können, wenn Sie diese mit einem Klick erstellen möchten.
In einer CSV-Beispieldatei können Sie ein Beispiel für Daten angeben, die Sie direkt über CSV mit Fehlermeldungen speichern können.

Was Ihren Kunden gefallen wird

Mit diesem Modul können Sie ein Land in Zonen (Regionen, Abteilungen, Postleitzahlen) unterteilen, um einen bestimmten Spediteur mit einem bestimmten Tarif anzuwenden. Es ist sowohl manuell als auch per CSV-Datei äußerst einfach zu verwenden.

30 other products in the same category